Skip navigation

Monthly Archives: Dezember 2009

mein erster, wunderschöner 7d film:

Advertisements


wer hat denn da die ansage vergessen?

die halle ist leider ziemlich glatt.

ich werde wohl bald von vimeo umsteigen… ich zahl doch keine 60$ im jahr, nur damit mein video auch mal drankommt.


diesmal gibts noch ein bisschen ton. scheisse dass da keine audioanzeige ist. ich brauch magic lantern!


ich habe alle einstellungen auf automatik gelassen. im dunkeln sind die aufnahmen viel flüssiger wegen der längeren belichtung. ich muss mal schaun ob ich da irgendwie nen ND filter draufgeklebt kriege.


die sequenz besteht aus 1024 bildern, aufgenommen über einen zeitraum von genau einer stunde, also alle 3,5 sekunden ein bild.
leider ist dann die scheibe zugeschneit, jetzt hab ich ca 2000 weisse bilder, hihi.
ich hab die bildqualität von superfein auf fein runtergestellt, jetzt kann ich über 3000 bilder in 1600×1200 aufnehmen. das sind bei 25 fps 2 minuten! ne größere sd karte sollte aber demnächst mal im budget sein.


damit ist dann das viertelfinale koplett…oder irre ich?