überspringe Navigation

Monthly Archives: Dezember 2009

Advertisements

der frischgebackene koloss teamrider findet fliegen geil:

mit iso 5000 gehn auch skatefotos ohne blitz inner halle. naja rauscht schon ein bisschen viel.

nachdem ich jetzt soviel scheiss audioprobleme hatte beim ritpj, vermutlich wegen dem blöden -10dB knopf am mikrofon, warte ich jetzt sehnlichst auf magic lantern für die 7d. so ne pegelanzeige auf dem display hätte das verhindert. ganz zu schweigen von wirklichem audiomonitoring über den AV/USB ausgang(ob das auch ohne externes display funktioniert?). magic lantern wird von trammel hudson entwickelt, geiler typ.

und btw, youtube bietet ab sofort 1080p support. so if you have a big screen/fast machine…

game of skate vom ritpj. da kerem ausser lande war, durften alle rausgeflogenen gegeneinander nen würdigen ersatzmann ausspielen. jetzt isses 3uhr also ca 3,5 stunden dran gearbeitet. ganz schön aufwändig die ganze schrift, und dann hab ich noch ne halbe stunde nach nem fehler gesucht, und gottseidank gefunden. hab den ganzen kram in SD 640x480p50 gefilmt, aufgrund von speicherplatzmangel. auf diese weise, und mit der speicherkarte von marius, hab ich heute über ne stunde aufzeichnen können. das ganze dann schön nach 640×360 gecroppt. und traraaa:

auf Markus‘ Wunsch hab ich mal ein bisschen aufm münster breakout gefilmt. hardcoreshow mit münsteraner bands im lorenz-süd. danke an sebastian gondek für das geile objektiv. canon 11-55 is usm das objektiv hat 2 geile eigenschaften: einmal die durchgehende blende, die den vorteil hat dass man auch ährend der aufnahme zoomen kann, und 2. den bildstabilisator. und der ist echt geil. ich hab das komplette video aus der hand geschossen. dazu hat sein geiles objektiv noch nen ultraschallmotor, der soll mich aber nicht interessieren, weil der autofokus ja eh nicht funktioniert im video. sowas muss ich mir auch mal kaufen. knapp 900€ is aber ein strammer kurs. nachteil an dem ding ist auch dass es ein EF-S objektiv ist, also nur für crop sensor kameras zu gebrauchen ist. wenn man sich mal ne fullframe kamera zulegt, und ich glaube das wird sich etablieren, ist das objektiv nicht mehr zu gebrauchen, weil es schwarze ränder abbilden würde. den zeitraffer hab ich wie immer mit meiner powershot gemacht, 1 sekunde belichtung.


ich werde anwesend sein und ein kleines filmchen drehn! wer nicht kommt isn arsch!

kurz ein game of skate gefilmt… im rahmen des „rumble in the palace jungle“ projektes von kim wibbelt und adem tatlim.